Salzburg Universität Mozarteum – Unterrichtsorgel

NeubauSalzburg Universität Mozarteum – Unterrichtsorgel

Erbaut 2007, Hermann Eule Orgelbau - opus 654, III + P / 10 www.uni-mozarteum.at

  • Salzburg
  • - 2007
  • Neubau

Unterrichtsorgel im Mozarteum Salzburg

Auf der Grundlage der im Leistungsverzeichnis aufgeführten Disposition und technischen Angaben entwickelten wir unser Konzept für eine anspruchsvolle und den hohen Anforderungen der Universität Mozarteum Salzburg genügende Unterrichtsorgel. Die Umsetzung der musikalischen und dispositionellen Überlegungen erfolgte entsprechend der räumlichen und akustischen Bedingungen eines Unterrichtsraumes in einem Klangspektrum, das eine breit gefächerte Orgelliteratur vom späten 18. und 19. Jahrhundert bis hin zur Moderne ermöglicht.

 

Alle Bildrechte gehören

dem Hermann Eule Orgelbau.

Unterrichtsorgel Universität Mozarteum Salzburg

 

I. Clavier C – a′

Principal 8′
Gedeckt 8′
Rohrflöte 4′

II. Clavier C – a′′′

Flöte 8′
Traversflöte 4′

III. Clavier C – a′′′

Gambe 8′
Oboe 8′
Canora 4′

Pedal

Subbass 16′
Cellobass 8′

 

Koppeln:

  • III – II, II – I,
  • I – Ped., II – Ped., III – Ped.

 

Salzburg Universität Mozarteum – Unterrichtsorgel Ähnliche Projekte: