Orgelbauer

… Die Orgelmacherkunst erfordert einen guten Grund in der Mathematik und Physik. Es gehören viel Handwerke dazu. Es muß einer ein guter Tischler, Klempener und Schmidt usw. seyn. Nicht weniger muss ein guter Orgelmacher die Metalle und Holzarten verstehen; sonderlich aber wird erfordert, daß er die Architektur und Musik gründlich inne habe. Es haben auch die Orgelmacher deshalb besondere Priuilegia, und heißet diese Sache kein Handwerksondern eine Kunst. Daß man es die Orgelmacherkunst nennt, geschiehet eben deswegen, weil die Orgel das vornehmste Instrument ist …

M. Jakob Adlung, 1707

 

Berühmte Meister der Orgelbaukunst

  • Gottfried Silbermann
  • Zacharias Hildebrandt
  • Eberhard Friedrich Walcker
  • Friedrich Ladegast
  • Richard Kreutzbach
  • Georg Friedrich Steinmeyer
  • Johannes Creutzburg
  • Adolf Alexander Lummert
  • Tobias Heinrich Gottfried Trost
  • Gebr. Elias & George G. Hook

PUBLIKATIONEN

BESTELLUNGEN
© COPYRIGHT HERMANN EULE ORGELBAU 2018 IMPRESSUM / DATENSCHUTZERKLÄRUNG