1872 - 1929 Wirkungszeit von Hermann Eule (1846 - 1929)

Hermann Eule

1861 Orgelbaulehre und Gesellenjahre bei Leopold Kohl in Bautzen
1868 Wanderjahre, Tätigkeit bei Carl Voigt in Halberstadt undBalthasar Schlimbach in Würzburg
1872 26. Januar Gründung der Orgelbauwerkstatt Hermann Eule in Bautzen. Bis zum Jahre 1900 wurden 80 neue mechanische Kegelladenorgeln erbaut (größte Orgel: Bautzen Maria-Martha-Kirche, 2 Manuale, 38 Register).
1900 Gleitende Umstellung auf pneumatische Taschenladenorgeln
1910 Größte Orgel in seiner Wirkungszeit: Bautzen Dom evang. TeilIII/62 (pneumatische Setzerkombination). Die Orgel ist erhalten.
1929 Opus 173

1872 - 19291929 - 19571957 - 19711971 - 2005seit 2005

PUBLIKATIONEN

BESTELLUNGEN
© COPYRIGHT HERMANN EULE ORGELBAU 2018 IMPRESSUM